Schwieriges Verhalten beim Hund nur im Einzeltraining auflösen

Nicht selten versuchen Hundehalter schwieriges Hundeverhalten in einem Gruppentraining auf einem Hundeplatz erfolgreich aufzulösen.

Viele Problemfälle wie als Beispiel hier benannt: Ängste  beim Hund, aggressives Verhalten an der Hundeleine, das Antijagdtraining, einen sehr guten Abruf im Freilauf, können in den meisten Fällen aber nur in einem Einzeltraining, durch Einzelstunden erfolgreich aufgelöst werden.

Es kommt aber auch immer wieder darauf an, in wieweit sich ein schwieriges Verhalten beim Hund eingebrannt hat und noch ein wichtigerer Punkt bezieht sich darauf wie lange ein Hund ein bestimmtes schwieriges Verhalten ausleben konnte

Hundeschule Mensch-Partner-Hund

  • Klaus Adam Höpfl
  • Helfferichstraße 12
  • 70192 Stuttgart

www.menschpartnerhund.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: